header banner
Default

Nachdem BlackRocks Bitcoin-ETF iShares auf der DTCC-Website gelistet wurde, stieg der Bitcoin-Preis auf 35000 Dollar


Die Informationen auf dieser Seite werden von CryptoPR zur Verfügung gestellt. Wenn Sie auf die Links im Artikel klicken, erhält CryptoPR unter Umständen eine Provision – ohne dass für Sie Kosten entstehen. Für Fragen zum Artikel kontaktieren Sie [email protected] oder hier.

Der Uptober ist in vollem Gang. In der Nacht von gestern auf heute ist der Bitcoin-Kurs um mehr als 12 % gestiegen. Damit liegt die Year to Date-Rendite bei über 100 % was bedeutet, dass die größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung ihren Wert heuer bereits mehr als verdoppelt hat. Grund für den Anstieg ist das Erscheinen des Bitcoin-Spot-ETFs iShares von BlackRock auf der DTCC-Website (Depository Trust and Clearing Corporation), was darauf hindeutet, dass der größte Vermögensverwalter der Welt sich auf den Start des ETFs vorbereitet und schon bald Bitcoin in großen Mengen kaufen könnte. Damit erreicht BTC ein neues Jahreshoch. Eine Entwicklung, von der auch der neue Bitcoin Minetrix ($BTCMTX) profitieren könnte. 

Bitcoin Münze

Jetzt rechtzeitig einsteigen und Bitcoin Minetrix im Presale kaufen.

Die Aufregung um die mögliche Genehmigung verschiedener Bitcoin-Spot-ETFs ist groß. Nachdem iShares von BlackRock nun auf der DTCC-Website gelistet ist, bedeutet das zwar noch immer keine endgültige Genehmigung des ETFs, allerdings zeigt es Investoren, dass das Unternehmen zuversichtlich ist, wodurch auch deren Zuversichtlichkeit steigt. Die Auswirkungen, die mehrere genehmigte Bitcoin-Spot-ETFs auf den Kurs haben könnten, sind enorm. 

Einige Analysten gehen davon aus, dass allein die Genehmigung der ETFs reichen könnte, um den Bitcoin-Kurs auf 50.000 Dollar zu pushen. Beim Erreichen der 35.000 Dollar Marke hat BTC nicht nur das bisherige Jahreshoch übertroffen, sondern auch die wichtigste Widerstandszone im Bereich zwischen 32.000 und 32.500 Dollar durchbrochen. Von hier aus scheint für die Bullen wieder alles möglich zu sein. 

Bitcoin Chart

Jetzt noch vor der Preiserhöhung einsteigen und $BTCMTX im Presale kaufen. 

Auch wenn sich BTC jetzt im Bereich von 34.500 Dollar erstmal stabilisiert und es sein könnte, dass heute im Laufe des Tages weitere Gewinnmitnahmen folgen, ist das Chartbild extrem bullisch und bis zum nächsten wichtigen Meilenstein von 40.000 Dollar zeigen sich nicht wirklich nennenswerte Widerstände. Zudem dürfte die weitere Entwicklung auch weiterhin eher durch die Nachrichtenlage geprägt sein. Was eine Meldung bezüglich der ETFs anrichten kann, hat sich inzwischen gezeigt. 

Von der aktuellen bullischen Stimmung profitiert auch der neue Bitcoin Minetrix ($BTCMTX), der es Kleinanlegern ermöglicht, am Bitcoin Mining teilhaben zu können, ohne selbst in teure Hardware zu investieren. Dadurch fällt das Risiko der hohen Strom- und Anschaffungskosten weg und das Projekt trägt zur Dezentralisierung bei Bitcoin bei. Im Vorverkauf ist $BTCMTX in der Nacht von gestern auf über 2,15 Millionen Dollar gestiegen. 

Jetzt Bitcoin Minetrix Website besuchen. 

Bitcoin Minetrix mit innovativen Stake to Mine-Konzept 

VIDEO: $330,000 BTC Price Prediction On Blackrock Bitcoin ETF Approved
Drew Wolfer

Das Schürfen neuer Bitcoin ist rechenintensiv und erfordert teure Hardware, die sehr viel Strom verbraucht. Das ist auch der Grund, warum Privatpersonen immer mehr aus dem Markt gedrängt werden. Während man früher noch BTC mit einem Gaming-PC von zuhause aus profitabel minen konnte, sind diese Zeiten inzwischen längst vorbei. Bitcoin Mining ist eine Milliarden-Industrie und große Unternehmen zentralisieren den Prozess immer mehr. 

Bitcoin Minetrix Presale

Bitcoin Minetrix ($BTCMTX) schafft Abhilfe, indem es Investoren ermöglicht, ohne hohe Anschaffungskosten am Mining-Prozess teilzunehmen. Wer $BTCMTX-Token besitzt und sich dazu entscheidet, diese zu staken, erhält dafür eine Belohnung. Im ersten Schritt erhalten Staker zusätzliche Token, wie das bei anderen Proof of Stake Coins auch der Fall ist. Im zweiten Schritt aber, nach Ablauf des Vorverkaufs, erhalten diejenigen, die ihre $BTCMTX-Token staken, ein Guthaben, um am Bitcoin Cloud Mining teilnehmen zu können.

Jetzt mehr über Bitcoin Minetrix erfahren. 

Beim Cloud Mining wird Rechenleistung nicht selbst zur Verfügung gestellt, sondern von einem Cloud-Anbieter gemietet. Die Idee ist zwar nicht neu, allerdings gibt es in diesem Bereich viele Scammer, die die Miete für die Hash Power kassieren, aber die geschürften BTC am Ende nicht überweisen. Andere wiederum gestalten undurchsichtige Verträge und treiben die Kosten künstlich in die Höhe, sodass das Cloud Mining nicht profitabel ist. 

Bitcoin Minetrix Erklärung

Bei Bitcoin Minetrix ($BTCMTX) müssen Investoren dieses Risiko nicht eingehen. Durch das innovative Stake to Mine-Konzept müssen Käufer nichts weiter tun, als ihre $BTCMTX-Token zu staken, um dafür automatisch Credits für das BTC Cloud Mining zu erhalten. Da es sich bei Bitcoin Minetrix um ein Projekt auf der Ethereum-Blockchain handelt, erfolgt die Verteilung der Credits anhand von Smart Contracts, sodass kein Geld an Dritte überwiesen werden muss. Je höher der eigene Anteil am Staking Pool, desto mehr Credits erhält man. 

Da das Vorhaben von Bitcoin Minetrix den Mining-Markt wieder für alle zugänglich macht und sämtliche Risiken, die bisher mit Cloud Mining einhergehen, ausschließt, überschlagen sich die Kursprognosen der Analysten bereits. Schon während des Vorverkaufs wird der $BTCMTX-Preis mehrfach angehoben und viele gehen davon aus, dass es nach dem Listing an den Kryptobörsen zu einer Kursexplosion kommen könnte, bei der der Preis schnell um ein Vielfaches steigen könnte. 

Jetzt Bitcoin Minetrix im Presale kaufen. 

Über den Autor: Manuel Lippitz ist seit 2019 Unternehmer und Geschäftsführer der Digi-Di GmbH. Seine Leidenschaft für das Schreiben entdeckte er schon in jungen Jahren und hat schlussendlich seine Berufung zum Beruf gemacht. Dabei liegt der Fokus auf Kryptowährungen, künstlicher Intelligenz, Unternehmertum, Finanzen und Immobilien. Neben zahlreichen Publikationen auf namhaften Websites im Kryptobereich betreibt er einen Immobilienblog, einen Unternehmerblog und hat auch ein Buch über KI veröffentlicht. 

Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.  

Sources


Article information

Author: Eric Stephenson

Last Updated: 1698847682

Views: 663

Rating: 3.6 / 5 (114 voted)

Reviews: 91% of readers found this page helpful

Author information

Name: Eric Stephenson

Birthday: 1968-04-22

Address: 381 Scott Street, Lake Kristinemouth, TN 83124

Phone: +3685187104535973

Job: Article Writer

Hobby: Robotics, Playing Piano, Sewing, Chocolate Making, Cycling, Traveling, Photography

Introduction: My name is Eric Stephenson, I am a honest, persistent, ingenious, audacious, exquisite, artistic, brilliant person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.